ANGEBOTE & ANLÄSSE

Wir Funjazztics sorgen nicht nur für die passende musikalische Umrahmung zum jeweiligen Anlass, sondern bieten Ihnen auch ein organisatorisches Gesamtkonzept für einen durchdachten Ablauf Ihres Events. Wir richten uns gerne nach Ihren individuellen Wünschen. Falls Sie jedoch noch unentschlossen bezüglich des einen oder anderen Details sind, können die folgenden Beispiele aus unserer langjährigen Praxiserfahrung Ihnen als Ideenratgeber behilflich sein. Nachfolgend finden Sie mögliche Abläufe verschiedener Veranstaltungsarten mit Vorschlägen zur entsprechenden musikalischen Umrahmung.

Event-Beispiel u.a. für Hochzeits-, Geburtstags oder Firmenfeiern

 

14:00 – 15:00 Trauungszeremonie in der Kirche (bei Hochzeit)

  • Besetzung: Trio (Piano, Drums, Voice/Saxophone)  

  • Repertoire: Hochzeitsrepertoire als musikalische Begleitung zwischen den Programmpunkten: Hochzeitsmarsch, The Rose, Oh Happy Day, At Last, etc.

  • Technikaufwand: Mikrophon für Gesang

15:00 – 17:00 Hochzeitsagape im Pfarrgarten (bei Hochzeit)

  • Besetzung Quartett (Piano, Drums, Bass, Saxophone)

  • Repertoire: Entspannte Begleitmusik mit Evergreens aus Jazz, Swing oder Blues

  • Technikaufwand: je nach Größe der Location 2-4 Aktiv-Lautsprecherboxen inkl. Stative, Verkabelung und Mikrophone

20:00 – 22:00 Abendessen

  • Besetzung: Quartett (Piano, Drums, Bass, Saxophone)

  • Repertoire: Ruhige Hintergrundmusik zum Abendessen mit Songs aus Jazz, Ratpack oder Latin

  • Technikaufwand: volles Tontechnik-Equipment zur optimalen Beschallung des Veranstaltungsraums und einfache Lichttechnik in Form von Bodenscheinwerfern in unterschiedlichen Farben

22:00 – 22:10 Hochzeitstanz/Anschnitt der Hochzeitstorte (bei Hochzeit)

  • Individuelle Einstudierung des Hochzeitstanz je nach Absprache

22:10 – 00:00 Allgemeiner Tanz bzw. Party

  • Besetzung: Combo (Piano, Drums, Bass, Saxophone, Voice)

  • Repertoire: Flotte Musik zum allgemeinen Standardtanz (Latin, Boogie-Woogie, Rock ’n‘ Roll, etc.) und Partymusik mit Disco Klassikern (Hits wie Dancing Queen, Simply the Best, The Time of My Life, I Will Survive, etc.) abgestimmt auf Uhrzeit, Stimmungslage und Alter der Gäste

  • Technikaufwand: komplettes Ton- und Licht-Equipment (inkl. Lichtorgel, LED-Diskolichtscheinwerfern, etc.)

00:00 – 02:00 DJ-Tanzmusik inkl. Saxophonbegleitung

  • Besetzung: Guthwind als DJ und Live-Act Saxophonbegleitung

  • Repertoire: Party-Hits wie Oldies, Pop, Rock, 80er, 90er und 2000er sowie aktuelle Chart- und House-Musik

  • Technikaufwand: komplettes Tontechnik-Equipment (Lautsprecherboxen, Subwoofer, zugehörige Verkabelung inkl. Ständer, DJ-Mixer, Mischpult, etc.) und Licht-Equipment für optimale Partystimmung

 

Event-Beispiel: Cocktail/Abendempfang

18:00 – 20:00 Cocktail Live-Hintergrundmusik auf der Terasse

  • Besetzung: Quartett (Piano, Drums, Bass, Saxophone)

  • Repertoire: Dezente Hintergrundmusik zum Flying Dinner u.a. mit Modern und Latin Jazz Songs sowie Blues

  • Technikaufwand: Tontechnik-Equipment je nach Größe der Location zur optimalen Beschallung und Bodenscheinwerfer zur passenden Abendstimmung

20:00 – 21:30 Reden und weitere Ansprachen

  • Bereitstellung von entsprechenden Funkmikrophonen

21:30 – 22:30 DJ-Hintergrundmusik inkl. Saxophonbegleitung bis Veranstaltungsende

  • Besetzung: Guthwind als DJ und Live-Act Saxophonbegleitung

  • Repertoire: Lounge und Chillout-House Musik

  • Technikaufwand: zusätzlicher Subwoofer und DJ-Mixer inkl. sonstigem Tontechnik-Equipment

 

Event-Beispiel: Jazz-Brunch

11:00 – 14:00 Jazzige Live Musik im Gastgarten

  • Besetzung: Trio oder Combo

  • Repertoire: Jazz Evergreens, Swing, Blues und Rat Pack

  • Tontechnik-Equipment: entsprechendes Tontechnik-Equipment inkl. ausreichender Verkabelung für lange Distanzen zwischen Stromquelle und Spielort

 

Event-Beispiel: Ball bzw. Tanzveranstaltung

 

20:00 – 21:30 1,5 Stunden Begleitmusik-Set während des Abendessens

  • Besetzung: erweiterte Combo (Combo (Piano, Drums, Bass, Guitar, Saxophone, Voice)

  • Repertoire: Jazz Evergreens, Latin, Bossa Nova

  • Technikaufwand: komplettes Ton- und Licht-Equipment

21:30 – 22:00 Reden und Ansprachen

22:00 – 22:45 1. Tanz-Set

  • Repertoire: Musik für Standard-Tanz (Foxtrott, Tango, Samba und Walzer)

23:00 – 23:45 2. Tanz-Set

  • Repertoire: Musik für Standard-Tanz (Rumba, Mambo, Cha-Cha-Cha und Slow-Fox)

00:00 – 00:45 3. Tanz-Set

  • Repertoire: Musik für Standard-Tanz (Quick-Step, Jive, Twist, und Boogie-Woogie)

01:00 – 01:45 4. Tanz-Set

  • Repertoire: Musik für Disco (Disco Oldies, Soft Rock, Rock, Pop)